Zurück

Special Limited Editions

Wolfburn Whisky Poppy Scotland - 100 Years of the Poppy, 46%

(0)

Specials: Poppy Scotland ist eine karitative Organisation für die Veteranen der britischen Armee und dessen Angehörige. Die rote Mohnblume (englisch: poppy) ist zu einem Symbol für das Gedenken an die gefallenen und verwundeten Soldaten geworden. Eine Abfüllung in Zusammenarbeit mit Carnegie Whisky Cellars (Dornoch) zum 100-jährigen Bestehen. Pro verkaufte Flasche gehen £5 an die Organisation.


Tasting Notes: bitte nach unten scrollen (Folgt in Kürze)


Release

Wolfburn Poppy Scotland – 100 years of the Poppy, ABV 46%, 70cl

Packing

Hochwertige Hartkartonbox

Alter

6-jährig (ohne Altersangabe)

Casks

1st Fill Sherry Hogsheads

2nd Fill Quarter Casks ex-Islay

Coloring

ohne Farbstoffzugabe (non colored)

Filtration

nicht kältefiltriert (non chillfiltered)

Bottling

Distillery Bottling

Portfolio

Limited edition, 1921 Flaschen

Torfrauch

Praktisch keiner

First Release

Oktober 2021

Samples

10cl, 5cl


CHF 164.00
inkl. MWST
- +

Notes by the distillery

ON THE NOSE – Bourbon sweetness mixes with soft oaky tones, followed by aromas of heather blossom and autumn fruits. There’s a subtle hint of cacao and brown sugar too.

ON THE PALATE – Floral tones lead the way, with overtones of warm vanilla and light spices. Fruity sweetness coats the palate, with overtones of fruits and nuts. Sumptuous and decadent, like a mouthful of Christmas cake.

THE FINISH – Hints of heather honey and butterscotch melt gently away. Sweet and smooth to the very end.


NASE – Bourbon-Süße vermischt sich mit weichen Eichentönen, gefolgt von Aromen von Heideblüten und Herbstfrüchten. Es gibt auch eine subtile Note von Kakao und braunem Zucker.

GESCHMACK – Blumige Töne weisen den Weg, mit Obertönen von warmer Vanille und leichten Gewürzen. Fruchtige Süße umhüllt den Gaumen mit Anklängen von Früchten und Nüssen. Reichhaltig und dekadent, wie ein Bissen Weihnachtskuchen.

FINISH – Noten von Heidehonig und Butterscotch schmelzen sanft dahin. Süß und geschmeidig bis zum Schluss.


Notes by alexanderwhisky.ch

Farbe: Goldgelb bis Bernstein.

Bukett: Fruchtig-frische und reine Düfte nach Honig, Melone, Vanille, Banane, später folgen Fruchtbonbons und dezente Sherrydüfte.

Gaumen: Reichlich Honigaromen, Melone, Mandarine gefolgt von nussigen Aromen und Milchschokolade.

Körper: Oelig, süss und sehr harmonisch.

Finish: Lang anhaltend, reife süsse Früchte, etwas Vanille und schliesslich zarte Rauchnoten

Fazit: Schmeichelnde Süsse, reife frische Früchte mit mehrschichtigem Aromaprofil machen diesen Malt zu einem besonderen Erlebnis.

Noch keine Bewertungen - Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben